Impfen als Ausweg aus der Pandemie

Jede einzelne Person, die sich impfen lässt, trägt dazu bei, die Pandemie zu stoppen. Die in Deutschland zugelassenen Impfstoffe wurden einer umfassenden Prüfung unterzogen, die ihre Wirksamkeit und Sicherheit belegt. Obwohl der Impfstart in Deutschland zunächst schleppend angelaufen ist, werden in den kommenden Wochen und Monaten viele weitere Berufs- und Altersgruppen Impfangebote erhalten können. Durch die Verringerung des Erkrankungs- und Ansteckungsrisikos am Arbeitsplatz lassen sich härtere wirtschaftliche Einschränkungen vermeiden bzw. eine allmähliche Rückkehr zu mehr Normalität in den Betrieben ist möglich.

Unter dem Motto #ImpfenSchützt setzen sich die BG Kliniken, die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen und ihr Verband, die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), gemeinsam weiterhin für die Wahrnehmung der COVID-19-Impfangebote ein.

Lesen Sie im Interview mit Karl-Heinz Banse, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), was die Feuerwehr in diesen Zeiten bewegt und wie ein Klima des Miteinanders und der Zusammenhalt im Team helfen, Herausforderungen zu bewältigen.https://www.kommmitmensch.de/aktuelles/meldungen/2021/nachgefragt-interview-mit-karl-heinz-banse/